Drucken

Veranstaltung

Titel:
Abendgottesdienst zum TAG des KIRCHENASYLS (evtl. mit Taufen) mit Pfarrerin Ute Gniewoß und Pfarrer Bernhard Fricke/ Asyl in der Kirche
Wann:
So, 30. August 2020, 18:00 h
Wo:
Heilig-Kreuz-Kirche - Berlin,
Kategorie:
Gottesdienst

Beschreibung

30. August 2020 (12. Sonntag nach Trinitatis):

18 Uhr

in der Heilig-Kreuz-Kirche (Zossener Str.  65)

Abendgottesdienst zum TAG des KIRCHENASYLS
(evtl. mit Taufen)
mit Pfarrerin Ute Gniewoß und Pfarrer Bernhard Fricke/ Asyl in der Kirche

Musik: Regionalkantor Johannes Stolte

 

30. AUGUST: deutschlandweiter TAG des KIRCHENASYLS
Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche ruft den 30. August
zum Tag des Kirchenasyls aus. An diesem Tag starb 1983 in Berlin der
23-jährige politische Flüchtling Cemal Kemal Altun. Er stürzte sich während
seiner Verhandlung aus Angst vor der Abschiebung in die Türkei aus dem
Fenster des Gerichtssaals. Seitdem sind viele weitere Menschen als Folge
der Abschiebungspolitik Deutschlands zu Tode gekommen, körperlich oder
seelisch verletzt worden. Kurz nach Altuns Tod begann das erste Kirchenasyl
in der Berliner Heilig-Kreuz-Gemeinde.


Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg veranstaltet  dazu
einen Gottesdienst mit unserer Kirchengemeinde:
Er findet am Sonntag, den 30. August, um 18 Uhr
in der Heilig-Kreuz-Kirche statt.
Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite von
Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg: www.kirchenasyl-bb.de

 

Wir laden herzlich ein zu unseren Gottesdiensten in den Sommermonaten. Da wieder eine unbegrenzte Anzahl an Menschen in die Kirche darf, wir aber die Abstandsregelungen weiter beachten müssen, erweitern wir die Plätze und feiern im Juli und August pro Sonntag einen ca. 45-minütigen  Gottesdienst in unseren gut gelüfteten Kirchräumen. (Zur Information: In der Heilig-Kreuz-Kirche finden so bei Nutzung aller  Ebenen 100 Menschen Platz, in der Passionskirche inklusive Emporen  höchstens 120 Menschen).
Wir bitten Sie, auch weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln zu beachten, auf die wir vor den Gottesdiensten hinweisen, und einen Mund- und Nasenschutz mitzubringen.  Sie können zu den Gottesdiensten selbst einen Zettel mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer mitbringen, dann geht es am Eingang  zu den Gottesdiensten schneller.


Veranstaltungsort

Heilig-Kreuz-Kirche
Standort:
Heilig-Kreuz-Kirche
Straße:
Zossener Str. 65
Postleitzahl:
10961
Stadt:
Berlin