Betreutes Wohnen für obdachlose Männer

Längerfristige „Beheimatung“ von älteren Obdachlosen
in Berlin-Kreuzberg (Nostitzstraße 6/7):

Das Wohnprojekt ist spezialisiert auf die Versorgung chronisch

mehrfachgeschädigter Alkoholkranker,

die von einem hauseigenen Pflegeteam und von Sozialarbeitern

suchtakzeptierend betreut werden.

Zusätzliche Pflege übernimmt die Diakonie-Sozialstation Kreuzberg.

Weitere Informationen auf der Homepage der

Obdachlosenarbeit www.heiligkreuzpassion-soziales.de

Um den Alltag und die Pflege im Wohnprojekt zu erleichtern,

wurden ein behindertengerechter Aufzug

und behindertenfreundliche Sanitäranlagen eingebaut.

Spender können diesen Umbau weiterhin unterstützen,

indem sie unserer Kirchengemeinde helfen, die Kredite

für die Umbaukosten zurückzuzahlen.

Kontakt: 030/69509569    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!