Willkommen bei der
Evangelischen Kirchengemeinde

Heilig Kreuz - Passion
in Berlin - Kreuzberg.

 

Hier finden Sie den aktuellen
VERANSTALTUNGSKALENDER.

 

Regenbogen Pixabay 72

GOTTESDIENSTE =
siehe Veranstaltungskalender
 
Für die Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion gilt Maskenpflicht während des gesamten Gottesdienstes. Mit Erkältungssymptomen bitte zuhause bleiben! 
Für unsere Gottesdienste in der Heilig-Kreuz-Kirche und in der Passionskirche gilt die 3G-Regel: vollständig geimpft, genesen oder mit negativem tagesaktuellen Testzertifikat.

 

Einladung zum thematischen Abendgottesdienst
zum Tag des Gedenkens an die
Opfer des Nationalsozialismus

am Sonntag, 30. Januar, 18 Uhr
in der Heilig-Kreuz-Kirche (Zossener Str. 65)
Mit Uta Gerlant, Heiner Holland,
Konrad Wolf, Pfrn. Dörthe Gülzow u.a.,
Regionalkantor J. Stolte, Piano

 

Die 18 Uhr-Abendgottesdienste im Februar 2022 werden pandemiebedingt
nicht vor Ort in der Heilig-Kreuz-Kirche stattfinden,
sondern online per Zoom!
Den Anmelde-LINK zum jeweiligen Gottesdienst finden Sie online hier:

www.t1p.de/zoom-gottesdienste

Die 11 Uhr-Gottesdienste finden aber im Februar 2022 aber wie angekündigt vor Ort
in der Passionskirche statt.

_______________________________________________________

"Hilferuf am Himmel über Berlin"
ABBAU am 25. Januar 2022:
DER JUNGE AUF UNSEREM KIRCHENDACH

PEJAC Landless Stranded Berlin Germany 3 72 © Tom Weasley

„GEMEINSAM Geflüchteten eine ZUKUNFT geben - JETZT!“

Die evangelische Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion in Berlin-Kreuzberg fordert von politisch Verantwortlichen mehr Schutz und Unterstützung für Geflüchtete

Seit Oktober 2021 steht die Kunstinstallation „Landless Stranded“ des spanischen Künstlers Pejac als Mahnmal für die Situation geflüchteter Menschen auf dem Dach der Heilig-Kreuz-Kirche hoch über dem Blücherplatz in Berlin-Kreuzberg. Sie zeigt einen Jungen in einer Schwimmweste, der sich mit einer Hand an dem Kirchen-Kreuz festhält und mit der anderen eine Seenot-Fackel hochstreckt. Mehr Informationen zu  „Landless Stranded: https://www.pejac.es/landless-stranded

Am 25. Januar wurde diese Kunstinstallation vom Kirchendach abgebaut (Zossener Straße 65, 10961 Berlin).

 

ANDACHT AM ABBAUTAG (online nachzulesen: hier)
Anlässlich des Abbaus der Kunstinstallation „Landless Stranded“ stellt die Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion mit einem Offenen Brief  fünf Forderungen an politisch Verantwortliche auf Europa-, Bundes-, Landes-Ebene. Dazu hat die Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion am Abbautag zu einer Andacht zum Thema „Mehr Schutz und Unterstützung für Geflüchtete“ eingeladen,  bei der sie u.a. die Forderungen ihres OFFENEN BRIEFES GEMEINSAM Geflüchteten eine ZUKUNFT geben - JETZT!“ vorstellen wird, den sie zuvor veröffentlicht. Zum Lesen bitte hier anklicken.

 

PEJAC Landless Stranded Berlin Germany 1 72 © Tom Weasley

Für dieses Projekt hat sich der Künstler Pejac mit der NGO Sea-Watch e.V. und DOJO Cares,der Stiftung der Berliner Kreativagentur DOJO, zusammengetan. DOJO Cares, deren Stiftungsbüro sich in der Heilig-Kreuz-Kirche befindet, organisierte den Aufbau des Kunstwerks auf dem Kirchturm. Unsere Kirchengemeinde gab gern die Erlaubnis für die Installation:
„Die Verbindung des Kreuzes und der Statue steht für uns für die Trauer über die Menschen, die im Mittelmeer ertrunken sind. Gleichzeitig ist sie aber auch ein Zeichen der Hoffnung auf mehr Solidarität und Engagement in unserem reichen Land“, so Heiner Holland, Geschäftsführer der Evangelischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz-Passion.

Wir freuen uns, dass Dr. Christian Stäblein (Bischof der Evangelischen Landeskirche EKBO), in der Wochenzeitung DIE KIRCHE auf diese Installation hingewiesen hat. Seinen Artikel können Sie hier lesen.

_______________________________________________________

Klimabanner HKK schmal 72dpi

Seit dem 7. Dezember hängt unser Umweltbanner
an der Heilig-Kreuz-Kirche!

In der AG Umwelt unserer Kirchengemeinde haben wir viele Menschen befragt, was auf so einem Banner  stehen könnte. Welche Aussage beschreibt unsere Sorge, aber auch unseren Anspruch, gemeinsam mit allen etwas zu tun. Es gab viele gute Vorschläge, es wurde viel diskutiert, es gab Denkpausen und neue Ideen und Diskussionen. Sich für ein Statement zu entscheiden, fiel schwer,  jede*r hat ja ihren persönlichen Favoriten. Dann, bei den Vorbereitungen zu unserem Schöpfungsgottesdienst am 7. November mit Pfarrer i.R. Quandt, fiel ganz plötzlich die Entscheidung. "Gemeinsam aufbrechen für unsere Erde" mit der Fußnote: „Klimastreifen = Erderwärmung von 1881-2020“.

Die Klimastreifen, im Original Warming Stripes (engl. Erwärmungsstreifen), sind eine Visualisierung wissenschaftlicher Daten des Klimatologen Ed Hawkins, die eine Reihe farbiger, chronologisch angeordneter Streifen verwendet, um langfristige Temperaturverläufe sichtbar zu machen. Die Klimastreifen verwenden einen „minimalistischen“ Stil, der nur Farbstreifen optisch darstellt, auf ablenkende Details verzichtet, um Nichtwissenschaftlern ein intuitives Verständnis der Globalen Erwärmung zu vermitteln. Unser Banner ruft auf zum gemeinsamen, mutigen Handeln. Die Termine der offenen Treffen der AG Umwelt werden in dem Veranstaltungskalender dieser Internetseite angekündigt und in den Schaukästen der Heilig-Kreuz-Kirche und der Passionskirche. Die Predigt von Pfarrer i.R. Quandt zum Gottesdienst „Schöpfung und Klimawandel“ (7.11.21 in der Heilig-Kreuz-Kirche) finden Sie online unter: hier

_______________________________________________

Weitere aktuelle Mitteilungen vom 27. Januar 2022

 

Unsere Offenen Kirchen sind
geöffnet für stille Momente, Gebete und Besichtigungen:

Heilig-Kreuz-Kirche
(Zossener Str. 65, 10961 Berlin):
Aktuell: Mo + Mi 10-13 Uhr, Di + Do 14.30-16 Uhr
Zusätzlich ist der Zugang zum Kirchraum
über das Kirchencafé möglich
zu den Café-Öffungszeiten: Mo-Fr 12-18 Uhr
(Eingang Blücherstraße).

Informationen zu den Bauarbeiten
in der Heilig-Kreuz-Kirche finden Sie hier

Passionskirche
(Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin):
Mo-Do 9-14.30 Uhr, Fr 9-14 Uhr (am 5.2. nur bis 12.30 Uhr).

 

Winteröffnungszeiten:
Das Pandoras Café Berlin der Heilig-Kreuz-Kirche
ist geöffnet Di-So 12-18 Uhr (Montag ist Ruhetag)

Die Pächter Falk & Peter Terfloth freuen sich sehr,
Sie/euch im neuen Jahr wieder zu bewirten.
Pandoras Café Berlin, Zossener Str. 65, 10961 Berlin
- Eingang an der Blücherstraße
Es gilt die 2-G+-Regel =
genesen / geimpft UND geboostert  oder
genesen / geimpft UND Vorlage von tagesaktuellem negativen Coronatest,
Dazu ist auch die Vorlage eines Ausweises mit Passbild erforderlich.

___________________________

Die Halle-Luja Kulturmanagement GmbH ist seit 1.5.2021
zuständig für die Vermietungen der Passionskirche
und der Heilig-Kreuz-Kirche:

für Konzerte und andere Veranstaltungen.
Aktuelle Informationen
dazu finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie weiterhin unsere Aushänge und
Bekanntmachungen im Internet.

Unser Gemeindebüro ist telefonisch
und per E-Mail für Sie erreichbar:
Tel. 6912007;
E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo + Mi 10 Uhr-13 Uhr, Di + Do 14.30 Uhr-16 Uhr.

 

Unsere Pfarrer*innen stehen gerne
für Gespräche zur Verfügung:

Peter Storck (Tel. 01791209172)
und Dörthe Gülzow (Tel. 015167808430) 

_________________________________________

Hook Orgel BerlinTotalansicht auf Orgelempore der Heilig Kreuz Kirche in Berlin Kreuzberg 300 dpi

Schenken Sie der HOOK-Orgel neuen Glanz und neue tiefe Töne!

In der Heilig-Kreuz-Kirche erklingt seit 2001 eine amerikanische
HOOK-Orgel.
Sie ist bereits 150 Jahre alt und braucht aktuell
dringend umfangreiche Reparaturen.

Was die Hook-Orgel auszeichnet und durch welche Schäden sie aktuell
bedroht ist, erläutert unser Kantor Johannes Stolte in einem Youtube-Video:
zum Ansehen bitte hier anklicken.

 

Helfen auch Sie unserer Kirchengemeinde,
die Kosten für die Sanierung zu stemmen?
Unterstützen Sie die nötigen Reparaturen mit Ihrer Spende?
Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage: hier.

Weiterhin sind wir dankbar über jeden Euro,
den Sie für den Erhalt der HOOK-Orgel spenden. 

Die Restaurierung wird sich noch bis insFrühjahr 2022 hinziehen,
so dass die Hook- Orgel leider im Orgeljahr 2021 nicht spiel- und hörbar war,
um uns danach aber in ganz neuer Frische zu erfreuen.

_____________________________________________

 

LIEBE TUT DER SEELE GUT
Informationen zu dem Banner an der Heilig-Kreuz-Kirche

_____________________________________________

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter Aktuelles


 006 177 Kirchraum 05            006 178 Empore 03                  

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.