September 2015

Seit September 2014 hilft ein Patenprojekt unseres Kirchenkreises, Flüchtlinge zu versorgen. Über 100 Flüchtlinge leben seit einem Jahr in der Obhut des Kirchenkreises. Die Prüfung ihres Asylantrages steht noch aus; sie hätten ohne die Hilfe des Kirchenkreises keine Unterkunft. Die und die Versorgung eines Flüchtlings mit dem Allernotwendigsten kostet 9€ pro Tag. Könnten Sie sich vorstellen, als Pate oder Patin diese Kosten mitzutragen?

 Patin für eine Woche: 63€/ Pate für einen Monat: 270 €.

Rufen Sie uns an! Gern geben wir Ihnen weitere AuskünfteTel: 030-258185-291 oder über mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Spenden an:
Kirchenkreis Berlin Stadtmitte
IBAN: DE98 520 6041 010 0399 5577
Verwendungszweck: Flüchtlingsunterbringung

Von diesen Flüchtlingen lebt auch eine Gruppe von 20 Männern aus Zentralafrika auf unserem Gemeindegebiet. Sie benötigen unsere verbindliche Hilfe; so suchen wir gerade ehrenamtliche, bevorzugt männliche Mitarbeiter, die die (Männer-)Gruppe  begleitet und praktische Hilfe zur Selbsthilfe stellt wie Einkaufen, Kochen. Kontakt über K. Lange 0176-98793734 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein Zusammenschluss mehrerer Evangelischer Kirchgemeinden, Einrichtungen der Diakonie und der Verein Asyl in der Kirche unterstützen an vielen Orten aktiv Flüchtlinge. Ihre Hilfe und Unterstützung in Form von Sach- und Zeitspenden ist sehr willkommen. Damit Ihre Hilfe passt und schnell ankommt, haben wir eine laufend aktualisierte Liste eingerichtet, in der Sie genaue Informationen finden. Zur Liste.